Profil Automatisierungstechnik

MESSEN ► STEUERN ► REGELN

In modernen technischen Systemen (z.B. Handys, Autos, Gebäudeklimaanlagen, verfahrenstechnische Anlagen, Energieverteilungssysteme) spielt die automatische Steuerung, Regelung und Überwachung von bestimmten Systemgrößen eine wesentliche Rolle, die häufig auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen ist. (Der schwedische Automatisierungstechniker Karl Aström prägte dafür den Begriff "automatic control - the hidden technology".) Die Verwirklichung der genannten und weiterer Funktionen ist die Aufgabe von Automatisierungssystemen.

Im Profil Automatisierungstechnik lernen Sie Methoden und Werkzeuge sowie Technologien und Gerätesysteme für den Entwurf und die Realisierung von Automatisierungssystemen für verschiedene Industriebranchen kennen und beherrschen.

Inhaltliche Schwerpunkte (Pflichtmodule):

  • Automatisierungssysteme
  • Sensorik und Messsysteme
  • Regelungstechnik
  • Elektrische Antriebe und Leistungselektronik
  • Modellbildung


Graduierungsarbeiten und Praxispartner des Instituts

wichtige Tätigkeitsfelder unserer Absolventen

  • Entwicklung
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Applikation und Vertrieb
  • Technischer Support
  • Elektrokonstruktion
  • MSR-Planung
  • Versuch und Erprobung


und Branchen wichtiger Arbeitgeber

  • MSR-Technik
  • Automotive
  • Elektroindustrie
  • Metallverarbeitung
  • Chemie und Pharmazie
  • Luft- und Raumfahrt


Exkursionen des Instituts seit 2005